Es geht weiter – und ein erstes Problem taucht auf

Tag 2 der „Bugwelle“ ist recht schnell erledigt, Außen- und Innenstoff werden an den Reißverschluss genäht und abgesteppt. Außerdem wird der Boden zugeschnitten.

Bugwelle
Bugwelle

Unser Kater ist nähebedürftig und macht es sich derweil im Bugwelle-Projektkorb gemütlich.

Bugwelle

Dann kommt Tag 3. Gurtbänder abschneiden, auf die Halter fädeln und absteppen, das geht fix. Nun sollen die Gurtbänder am vorbereiteten Reißverschlussteil angezeichnet und selbiges abgenäht werden – das bringt mich ins Schwitzen. Eigentlich ist in der Materialliste eine Gurtbandbreite von 4 cm gefordert, das war aber hier (und in 40 km Umgebung) nicht zu bekommen, denn ich brauche ja nicht nur das Gurtband (in passender Farbe und die ist in meinem Fall nicht schwarz), sondern auch passende Halter und eine Leiterschnalle in 4 cm Breite. Also habe ich auf 3 cm zurückgegriffen, denn ich dachte: das geht sicher auch, ist der Tragegurt halt etwas schmaler. Dadurch habe ich aber in diesem Schritt das Problem, dass ich bei nur 3 cm Gurtbandbreite mit meinen Markierungen bis auf den Reißverschluss käme. Ob das wohl funktioniert?? Kurzerhand habe ich meine Frage als Kommentar im farbenmix-Blog formuliert und gaaanz schnell kompetente Antwort bekommen!! Ein großes DANKESCHÖN auch an dieser Stelle nochmal. Von da an lief alles glatt, ich habe den Außenstoff aufgenäht.

Bugwelle
Bugwelle

An Tag 4 das gleiche Spiel mit dem Innenstoff…

Bugwelle

… und schon ist der umlaufende Taschenstreifen fertig!

Bugwelle

Nach einem Pausentag ging es heute weiter mit dem Annähen der Gurtbandenden. Erst den Zipper auf den Reißverschluss aufziehen, das Label bereit legen und los.

Bugwelle
Bugwelle

Beim Nähen habe ich völlig vergessen, laaaangsaaaam über die Raupe des Reißverschlusses zu nähen, aber meine tapfere Nähmaschine hat das prima gemeistert.

Bugwelle

Morgen soll es etwas mehr zu tun geben, ich bin gespannt.

Herzlichst, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.